Niedersachen klar Logo

Vereinfachte Flurbereinigung Jemgum-Holtgaste

Landkreis Leer


Verfahrensname

Jemgum-Holtgaste

Verfahrensart

§ 86 FlurbG – Vereinfachte Flurbereinigung

Verfahrensnummer

2125

Teilnehmerzahl

161

Größe des Flurbereinigungsgebietes

1.991 ha

Schwerpunktziele

Zentraler Ordnungsauftrag der Flurbereinigung Jemgum-Holtgaste ist es, die im Flurbereinigungsgebet vorherrschenden erheblichen agrarstrukturellen Mängel in Form von Besitzzersplitterungen, unzureichenden Erschließungsverhältnissen und weiten Hof-Feld-Entfernungen durch geeignete Maßnahmen im Sinne von §§ 1 und 37 FlurbG zu mildern bzw. zu beheben. Mittels Zusammenlegung des Streubesitzes und bessere hofnahe Zuordnung der Flächen sowie eines bedarfsgerecht auszubauenden Erschließungsnetzes sollen die Bewirtschaftungsbedingungen in der Landwirtschaft verbessert und der Arbeitsaufwand verringert werden. Diese Maßnahmen zielen auf den Erhalt wettbewerbsfähiger und in ihrer Entfaltungsmöglichkeit flexibler Landwirtschaftsbetriebe hin.

Nebenziele

Überdies wird die Flurbereinigung die beteiligte Gemeinde Jemgum bei der Bereitstellung von Gemeinbedarfs- und Kompensationsflächen bodenordnerisch unterstützen.

Das geplante Kavernenspeicherprojekt der Wintershall AG soll bodenordnerisch begleitet werden, sofern eine Realisierung im zeitlichen Rahmen der Flurbereinigung zum Tragen kommt.

Durch landschaftsgestaltende Maßnahmen soll ein Beitrag zur Sicherung eines nachhaltig leistungsfähigen Naturhaushaltes geleistet werden.

Verfahrensablauf

Verfahrensschritt

Datum/Jahr

Anordnung der Flurbereinigung

06.11.2001

Feststellung der Wertermittlungsergebnisse

01.12.2004

Planfeststellung/ Genehmigung des Planes über die gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen

21.10.2003

vorläufige Besitzeinweisung

25.11.2010

Vorlage des Flurbereinigungsplanes

12.12.2011

Ausführungsanordnung

06.06.2016

Berichtigung des Liegenschaftskatasters

27.06.2016

Grundbuchberichtigung

29.06.2016

Schlussfeststellung

23.10.2017

 

Gebietskarte

Öffentliche Bekanntmachung in der Flurbereinigung Jemgum-Holtgaste

 Schlussfeststellung
(PDF, 0,03 MB)

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Herr Wolfgang Ihler, Projektleiter

Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems
Aurich
Oldersumer Straße 48
26603 Aurich
Tel: +49 4941 176-244
Fax: +49 4941 176-288

www.arl-we.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln