Niedersachen klar Logo

Förderung und Projekte

In einer Vielzahl von Förderprogrammen ist das Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems in unterschiedlichen Funktionen zuständig. Die Entscheidung über die Bewilligung von Fördermitteln erfolgt hier ebenso wie die Bewertung von Anträgen und der Beratung im Rahmen der Förderprogramme. Das Amt für regionale Landesentwicklung koordiniert und wirkt mit bei der Umsetzung von EFRE, ESF und ELER. Wir sind zuständig für das Programm INTERREG A und die transnationale Zusammenarbeit im Rahmen von INTERREG B und Europe (C). Mit Fragen der Strukturförderung im ländlichen Raum sind wir ebenso befasst wie mit den Themen Flurbereinigung und des Landmanagement und der Städtebauförderung.

Land beschließt Strategie für die neue EU-Förderperiode ab 2021

Das Kabinett hat in seiner Sitzung am 31.03.2020 die strategische Ausrichtung für die neue EU-Förderperiode 2021 bis 2027 beschlossen. Den vom Ministerium für Bundes und Europaangelegenheiten vorgelegten Entwurf für eine EU-Förderstrategie hatte die Landesregierung bereits Ende 2019 verabschiedet. mehr

Bildrechte: Niedersächsisches Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung

Zukunftsräume Niedersachsen - Neues Förderprogramm für zentrale Orte in ländlichen Regionen

Mit dem neuen Förderprogramm Zukunftsräume sollen niedersächsische Klein- und Mittelstädte sowie Gemeinden und Samtgemeinden in ländlichen Räumen ab 10.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, in denen ein Grund- oder Mittelzentrum festgelegt ist, unterstützt werden. mehr

Region Weser-Ems

Förderprogramme

Hier werden Ihnen von der Niedersächsischen Staatskanzlei die drei großen Förderfonds EFRE, ESF und ELER sowie das EU-Programm für die grenzüberschreitende transnationale und interregionale Zusammenarbeit (INTERREG)vorgestellt.

Weiterführende Links zum Thema Förderung

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln